[› Projekt

Grass.jpg

 

FilialeMitProjektion.jpg

 

Ausschnitt aus der Projektion

 

Testumgebung.jpg

Die Entwicklungsumgebung

 

Generative Video-Installation im Leipziger Hauptbahnhof //

Anfang 2006 wurde das Frischback-Café im Leipziger Hauptbahnhof durch das Atelier Papenfuss innenarchitektonisch komplett überarbeitet und in "PICNIC" umbenannt.

Teil dieses Konzept ist eine 6 Meter breite Wand, die mit zwei Beamern bespielt wird. Das gestalterische Thema "Picknick" wird unter anderem durch Grashalme an den Wänden vermittelt.

Für die Videoinstallation wurde eine animierte Wiese entwickelt. Der aufmerksame Betrachter findet aufblühende Blumen, einen Käfer und in größeren Zeitintervallen aus Partikelschwärmen zusammengesetzte Typografie.

 

Technische Umsetzung

Die Installation wurde in Processing entwickelt. Alle Elemente werden in Echtzeit aus Vektordaten gezeichnet.

 

Ein Projekt von

Jens Weber im Auftrag des Atelier Papenfuss in Weimar

5. Juli 2006